Feedback von Kursteilnehmern

Ursel K.

Ich bewege mich sehr gerne - am liebsten aber mit und nach Musik. Und so fand ich zu Nia und Nia durchdringt mich förmlich und läßt mich mich selbst besonders gut spüren. Optimal finde ich die Möglichkeit den Schwierigkeits- und Intensitätsgrad selbst zu wählen. So konnte ich nach einem operativen Eingriff auf dem niedrigsten Level schon recht bald wieder mitmachen und mich dann nach und nach steigern. Nach einer Nia-Stunde mit Nicole, die so einfühlend und mitreißend zugleich ist, bin ich freudig gestimmt, ausgeglichen und angeregt oder auch mal wohlig entspannt. Nia ist eine Wohltat für jeden, der sich darauf einlässt. (Ursel)

 

Doriana L.

Ich habe erst in diesem Sommer mit Nia begonnen und es macht SPASS!! Nicole kann sooo begeistern!

Ina L.

Nia mit Nicole macht einfach super viel Spaß und ich habe anschließend das Gefühl jeden Muskel bewegt zu haben (ohne dass es anstrengend ist). Einfach eine tolle Mischung aus Bewegung, Tanz & Musik!


Inga J.

NIA: DAS gute Laune "Ding" :-) :-) :-)

Heidi M.

Während der Stunde Nia: Pure Freude an der Bewegung.

Ein "Dauergrinsen", dass nach der Stunde im Gesicht stehen bleibt.


Ulli B.

Nach der Stunde Nia: Alles ist so WUNDERBAR!

Andrea D.

 

seit 4 1/2 Jahren bist Du und NIA ein fester, fröhlicher und fit-machender Bestandteil und Begleiter meines Lebens.

 

Am Anfang war es schwierig, viel Neues und Überaschendes ist mir passiert. Mit damals zwei Kleinkinder an der Seite musste ich wieder lernen meinen Körper ganz alleine bewegen zu dürfen. Getanzt habe ich immer schon gerne und so hast Du mich (und viele andere) schnell begeistern und anfeuern können. Deine lebensfrohe und lustige Art hat mich körperliche und geistige Grenzen überwinden lassen.  (Wie schön ist es, albern sein zu dürfen, auch wenn die pubertierende Tochter mit den Augen rollt :-)  )

 

Ich bin Feuer und Flamme... für Nia entbrannt... versuche die Philosophie im Alltag zu übertragen und zu genießen. Zum Beispiel tanze ich beim Kochen, gebe den Schubladen ein Kick beim Spülmaschine ausräumen und schaue mir zwischen Bürozeit und Kinderzeit immer mal wieder auf meine 'Medaille' ... und fange an zu Lächeln.

 

Nach Weihnachten hatte ich lange Rückenschmerzen. Irgendwann wurde es besser, dafür klingte sich der Schulter-Nacken-Bereich mit ein. Ich hatte es satt Schmerztabletten u.ä. zu nehmen und habe angefangen vermehrt, über den ganzen Tag verstreut kleine NIA-Übungen  zu machen.

 

Das half!! Kurz und gut. Fünf Dehnungen hier, drei Shimmies dort und einmal alles locker lassen. Warum hatte ich das nicht schon früher gemacht...

 

Nie hätte ich gedacht das NIA so unter die Haut geht und mich so nachhaltig positiv beeinflußt. Selbst der innere Schweinehund fängt an zu tanzen.

 

Es wird mir immer klarer während ich diese Zeilen schreibe: nie wieder ohne NIA!

 

"Man muß noch Chaos in sich tragen, um einen tanzenden Stern gebären zu können"

Nitzsche trifft NIA - einfach genial verrückt genießbar.

 

Liebe Nicole,  um es mit Astrid Lindgren zu sagen:  'Lass dich nicht unterkriegen, sei frech, wild und wunderbar'. DANKESCHÖN!

Angelika F.

Es tut so gut mal verrückt zu sein ;-)!

Renate K.-A.

Nia mit Nicole zaubert einem ein Lächeln ins Gesicht; macht zufrieden & glücklich.

Annika M.

NIA ist Lebensfreude pur und sorgt immer für gute Laune.

 

 

 

Durch das NIA-Tanzen fühle ich mich wohl in meiner Haut und genieße das Leben in vollen Zügen.

 

 

 

NIA ist eine ganz eigene Welt: Durch den Tanz vergesse ich für einen Moment die alltäglichen Herausforderungen.

 

 

 

Nia ist eine völlig andere Art von Sport - nicht zu vergleichen mit irgendwelchen anderen Sportarten. Man tanzt körperbewusst, d. h. ohne bis ins Kleinste festgelegte Choreographie und der Möglichkeit sich selbst  auszudrücken und auszuleben. Je nach Stimmungslage ist Nia immer wieder anders.

Nia ist Balsam für die Seele: Ich kann alles drumherum vergessen und fühle mich einfach wohl in meiner Haut. Auch einen Tag später ruhe ich noch immer in mir selbst und bin viel konzentrierter und fokussierter.

Das Schöne am Nia ist, dass es nicht darum geht, höher/schneller/weiter und besser zu sein bzw. sich entsprechend zu bewegen sondern jeder kann so sein, wie er ist und sich einfach in der Gruppe fallenlassen.

Immer wenn ich Nia tanze, fühle ich mich an meine Kindheit zurückerinnert: Ich mache Dinge, die ich seit Jahren nicht mehr gemacht habe und fühle mich entsprechend unbeschwert und frei.

Jede Stunde setzt andere Schwerpunkte, wodurch Nia nie langweilig und immer wieder anders ist.

 


Ganz Anonym


Nia macht viel, viel Spaß, könnte ich täglich machen!


Genial-garantiert. Gefühle von Freude, Zuversicht, Freiheit (auch nachher). Tiptop Anleitung, sehr präzise. Super Musik - macht Lust / schafft Motivation. Eröffnet neue Formen von Bewegung. Nicole ist schön anzusehen beim Nia.


Nicole unterrichtet unaufdringlich fröhlich, angenehm herzlich und ist ein echter Profi!



Vielen Dank für kreatives, vergnügliches, kompetentes und symphatisches NIA-Training :-)


Nia ist etwas für den ganzen Körper, sehr kurzweilig, fröhlich, abwechslungsreich, offen & unkompliziert!


Seit ich NIA mit Dir tanze, traue ich mich auch freier auf Feiern oder in der Öffentlichkeit zu tanzen... Und ich bekomme viele Komplimente :-)


Nach dem ersten Kurs habe ich gedacht, die Musik und die Bewegungen in diesem Kurs haben mir so gefallen... ich weiß nicht, ob ich mich für den nächsten Kurs anmelden soll, er kann nicht so toll werden... Und dann habe ich den nächsten Kurs mitgemacht und es war wieder so toll! Anders, aber toll und der danch war auch so toll... Es ist einfach immer so toll, auch wenn es andere Musik & Bewegungen sind!


Vor dem Kurs hatte ich Rückenschmerzen. Die waren schon nach der 1. Stunde weg. Dann habe ich eine Pause gemacht und die Rückenschmerzen kamen wieder. Jetzt tanze ich wieder mit Dir und die Rückenschmerzen sind Geschichte!


Seit ich Nia tanze, habe ich bei mir beobachtet, dass ich auch Zuhause mehr tanze, einfach so, in der Küche beim Hausputz... es macht alles mehr Spaß!


Seit ich Nia tanze falle ich auch in meiner Freizeit und bei der Arbeit nach oben. Dann fühle ich mich viel leichter und entpannter und mein Rücken schmerzt nicht mehr!